Weißmohntorte



.Zutaten:

8 Dotter, 170g Staubzucker, 70g Honig, 8 Eiklar, 170g Feinkristallzucker, 200g gequetschter Weißmohn, 200g geriebene Mandeln, 70g Mehl, 2 kleinwürfelig geschnittene Äpfel, Prise Salz, Msp. Zimt, 1 EL  Zitronensaft

.Zubereitung:

Dotter mit  Staubzucker, Honig, Salz, Zimt und Zitronensaft schaumig rühren. Eiklar mit Feinkristallzucker zu sehr festem Schnee schlagen. Apfelwürfel, Mehl, Weißmohn und Mandeln gut durchmischen und mit dem Eischnee in die Biskuitmasse einmelieren. Masse in große (28cm Durchmesser), befettete und bebröselte Tortenform geben, im vorgeheiztem Rohr bei 160 Grad Heißluft gut 1 Stunde backen. Torte nach dem Backen mit beliebiger Glasur überziehen oder nur mit Staubzucker bestreuen.

 Tipp: Torte kann auch mit Graumohn zubereitet werden


Rezept drucken



 

 

 

  

       Waldviertler Mohnhof   I   Familie Greßl   I   Haiden 11, 3631 Ottenschlag   I   Tel.: 02872/7449    I   Fax DW 4 | Email: info@mohnhof.at

 

Text

Rezepte

REZEPTE